Referenten

Juho Partanen

Direktor für Geschäftsentwicklung, Voyantic

Drei Tipps für die Kennzeichnung von Automobilteilen mit RAIN RFID

BESCHREIBUNG

In dieser Präsentation erfahren Sie, wie Sie die mit RAIN-RFID-Transpondern versehenen Fahrzeugteile speziell nach der Auslieferung des Fahrzeugs nutzen können, z. B. in Parkhäusern, Mautstellen, Servicezentren usw.

Welche Herausforderungen stellen sich dagegen bei mit Tags versehenen Autoteilen? Eine Mautstelle muss zum Beispiel die Nummernschilder von all den anderen Tags unterscheiden, die zusammen mit dem Auto vorbeifahren: Stoßstangen-Tags, vier getaggte Reifen und Sitze mit eingebetteten Tags, um nur einige zu nennen. Diese Situation wird als "Kennzeichenüberflutung" bezeichnet. Eine Mautstelle hat nur weniger als hundert Millisekunden Zeit, um die Aufgabe zu erledigen! Nehmen Sie an der Präsentation teil, um die Lösung für diese Herausforderung zu erfahren.

Referent

Juho ist der Mitbegründer von Voyantic und verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Bereich RFID. Derzeit arbeitet er als Director of Business Development und kombiniert technische, geschäftliche und kommunikative Aspekte, um die Nutzung der RAIN-Technologie in allen Endnutzerbranchen zu erleichtern. Als überzeugter Anhänger der RAIN-Technologie hat er strategische Initiativen und die Zusammenarbeit mit der Industrie bei ISO, GS1 und der RAIN Alliance vorangetrieben.

Visit Voyantic at booth #29!

AllSessions

Tag 1 (MESZ)
19. Oktober 2022
10:20

Three Tips for Tagging Automotive Parts with RAIN RFID

Main Stage
19 Oktober
Zeit: 10:20 - 10:45
Ort: Hauptbühne
Speaker:  Juho Partanen

In dieser Präsentation erfahren Sie, wie Sie die mit RAIN-RFID-Transpondern versehenen Fahrzeugteile speziell nach der Auslieferung des Fahrzeugs nutzen können, z. B. in Parkhäusern, Mautstellen, Servicezentren usw.

On the other hand, what are the challenges related to tagged automotive parts? For example, a toll collection read point needs to differentiate the car license plates from all the other tags that pass by together with the car: bumper tags, four tagged tires, and seats with embedded tags, just to point out a few. This situation is called "tag flooding". A toll collection point only has less than a hundred milliseconds to get the job done! Join the presentation to learn the solution for this challenge.

Deutsch