Der Ticket Shop ist jetzt online!

Der Ticket Shop ist jetzt online!

Das ist der Moment, auf den Sie gewartet haben...

Der Ticket Shop ist jetzt online!

Worauf warten Sie also noch? Buchen Sie jetzt Ihre Tickets und sichern Sie sich Ihre Teilnahme an Europas größter Veranstaltung für drahtlose IoT-Technologien! Freuen Sie sich auf zwei Tage voller innovativer Lösungen und Produkte und natürlich auf das Networking mit Wireless IoT-Enthusiasten. Die Teilnahme an der Konferenz ist bereits in allen Ticketoptionen enthalten, egal ob Sie die Veranstaltung für einen oder zwei Tage besuchen möchten! Mehr als 30 Vorträge über die neuesten Erfolgsgeschichten, Lösungen und Projekte erwarten Sie.

Die ersten Redner für die Konferenz sind bereits bestätigt worden. Sehen Sie sich diese hier an. Das Konferenzprogramm wird täglich aktualisiert, um weitere Redner aufzunehmen!

Markieren Sie den 19. und 20. Oktober in Ihrem Kalender, denn das sind Tage, die Sie nicht verpassen sollten!

Ticket-Optionen Die verfügbaren Ticket-Optionen sind:

  • First Day Pass (October 19th)
  • Second Day Pass (October 20th)
  • Two Day Pass (Both Event Days)

Buchen Sie jetzt Ihr Ticket und treffen Sie das Who is Who der Wireless IoT-Industrie im RMCC in Wiesbaden - nur 30 Minuten vom Frankfurter Flughafen entfernt.

Mit dem neuen Ticket Shop können Sie aus verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten wählen, um Ihr individuelles Ticket zu buchen. Nach der Buchung erhalten Sie das Ticket als PDF-Datei, ein Pass-Wallet sowie einen Download-Link mit dem dazugehörigen QR-Code, der Ihnen am Eingang des RMCC Zutritt gewährt.

Entdecken Sie die Welt des Wireless IoT!

Sobald Sie das RMCC betreten haben, tauchen Sie in die Welt des Wireless IoT ein. Genießen Sie die Ausstellung, hören Sie sich die Konferenzvorträge an, essen Sie etwas und knüpfen Sie Kontakte mit potenziellen Geschäftspartnern oder Kunden - alles unter einem Dach!

Sie brauchen eine Lösung für Ihr Problem? Bis heute haben wir mehr als 75 Aussteller, die allesamt Experten für drahtlose IoT-Technologien und -Lösungen sind. Nutzen Sie also die Gelegenheit, das richtige Produkt, die richtige Lösung oder den richtigen Partner für Ihre Bedürfnisse zu finden! Diese Experten freuen sich darauf, Ihre einzigartige Herausforderung zu erforschen und zu diskutieren und Ihnen die Möglichkeiten aufzuzeigen. Sie können auf bewährte Projekte und jahrelange Erfahrung zurückgreifen!

Ziel ist es, die Unternehmen bestmöglich auf die Herausforderungen vorzubereiten, die wir heute schon sehen, für eine bessere, nachhaltige, automatisierte und effiziente Zukunft!

Nachhaltigkeit, Kostensenkung, zukunftsweisende Lösungen, effiziente Ressourcennutzung... das sind nur einige der Themen, die bei #wiottomorrow22 im Mittelpunkt stehen!

Ankunft im RMCC

Wie kommen Sie also dorthin? Mit dem Flugzeug, dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln

Ausführliche Informationen finden Sie hier!

Hier ist die Adresse, die Sie in Ihr GPS-Gerät eingeben sollten:

RheinMain CongressCenter
Friedrich-Ebert-Allee 1
65185 Wiesbaden
Deutschland

Nur noch wenige Monate bis zum Start. Lassen Sie uns am 19. und 20. Oktober in Wiesbaden zusammenkommen und die Welt des drahtlosen IoT rocken!
#wiottomorrow22 #event #wiot #rfid #nfc #BLE #uwb #lpwan #rtls #4g #5g #sensortechnology #ai #robotics #opcua #lorawan #industrialiot #maintenance #automotive #logistics #supplychain #healthcare #retail #smartcity #consumeriot #security

Wireless IoT tomorrow 2022

Wireless IoT tomorrow 2022

Europas größtes Event in Wiesbaden am 19. und 20. Oktober

Stellen Sie sich vor: Sie betreten die Ausstellungshalle des RheinMain CongressCenters in Wiesbaden. Auf der linken Seite sehen Sie einen Industrieroboter, der Sensorik und UHF-RFID demonstriert. Auf der rechten Seite zeigt ein Anbieter miniaturisierte NFC- und BLE-Tags. Geradeaus fällt Ihr Blick auf die Konferenzbühne. Hier erläutern Endnutzer und Innovatoren drahtlose IoT-Technologien. Referenten berichten über Projekte und Erfolgsgeschichten. Und: Jetzt sind Sie in der Welt des drahtlosen IoT angekommen. Und wo sind Sie? Auf der Wireless IoT tomorrow 2022! Europas größter Veranstaltung für drahtloses IoT. Die grundlegenden Technologien sind RFID, NFC, BLE, 4G & 5G, Sensoren, AI, Robotik, OPC UA und LoRaWAN.

Konferenzprogramm - Alles über Wireless IoT

Die Live-Foren bieten mehr als 40 Vorträge. Sie finden direkt in der Messehalle statt. Jeder Besucher kann daran teilnehmen. Was steht auf dem Programm? Industrial IoT, Wartung & Instandhaltung, Automotive, Logistik & Supply Chain, Healthcare, Retail, Smart City, Consumer IoT und Security.

Aktuelle Lösungen für Intralogistik und Industrie mit Wireless IoT

Warum ist der Einsatz von OPC UA für die Maschinenkommunikation eine sinnvolle Entscheidung? Welche Tags sind für den Einsatz in der metallischen Umgebung geeignet? Wie funktioniert die Inventarübersicht mit RFID? Lassen sich RFID und UWB kombinieren? Wie funktioniert die Digitalisierung?

Antworten auf diese Fragen geben Experten und Endanwender auf der Wireless IoT tomorrow, live in Wiesbaden.

Anwendungen und Praxisbeispiele - hautnah und live

Die Ausstellung wird von den weltweit führenden Anbietern von drahtlosen Funkkommunikationslösungen und drahtlosen IoT-Anwendungen gestaltet. Sie präsentieren die neuesten Produkte und aktuelle Innovationen. Die gängigen Übertragungsbereiche LF, HF und UHF werden mit zahlreichen Transpondern, Lesegeräten, Gates und Tunneln präsentiert. NFC, Bluetooth und UWB sind ebenfalls Teil des Portfolios. LPWAN, Mioty und Wirepas runden das Informationsangebot ab.

Wer wird morgen am Wireless IoT teilnehmen?

Entscheider aus Industrie und Supply Chain Management, aus den Bereichen Healthcare, Smart City und Retail, Systemintegratoren und IT-Enthusiasten, Verantwortliche für Instandhaltung und Toolmanagement und viele mehr finden auf der Wireless IoT tomorrow ihren Weg zur Digitalisierung. Sowohl große, internationale Unternehmen als auch kleine und mittelständische Betriebe sind auf der Suche nach neuen Lösungen. Kommen Sie vorbei und seien Sie dabei!

Noch kein Aussteller?

Noch kein Aussteller?

Zeit, als Aussteller zu glänzen!

75 % der Ausstellungsfläche sind bereits gebucht, aber eine Teilnahme als Aussteller ist problemlos möglich!

Die Teilnahme als Aussteller an der Wireless IoT tomorrow 2022 in Wiesbaden ist noch möglich! Die zweitägige Veranstaltung, die am 19. und 20. Oktober stattfinden wird, vereint Ausstellung und Konferenz in einer Messehalle. Um es einfach auszudrücken: Es ist eine Konzentration von Wireless IoT-Power auf 5.000 Quadratmetern!

Seien Sie Teil der Ausstellung und inspirieren Sie die Besucher mit Ihren Ideen, Innovationen, Produkten, Lösungen und Antworten auf die Herausforderungen von morgen!

Wie kann Ihr Unternehmen dazu beitragen, Unternehmen optimal auf die Herausforderungen von morgen vorzubereiten und ihnen schon heute zu helfen, sicherer und ressourcenorientierter zu agieren?

Wir würden uns freuen, Ihre Antwort zu hören und Sie als Aussteller auf der #wiottomorrow22 begrüßen zu dürfen!

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und lassen Sie sich über die Standmöglichkeiten informieren.

Eine schnelle Anmeldung als Aussteller und eine einfache Organisation Ihrer Standausstattung ermöglicht es Ihnen, sich auf die wichtigen Dinge zu konzentrieren: Ihr Know-how!

Und das Beste haben wir uns für den Schluss aufgehoben: Verbinden Sie, was zusammen gehört und ergänzen Sie Ihre Teilnahme als Aussteller mit einem Vortrag auf der Konferenz. Das Redaktionsteam von Wireless IoT Search freut sich darauf, gemeinsam mit Ihnen die richtigen Schwerpunkte und Platzierungen im Programm zu finden. Nichts ist überzeugender als die Präsentation eines erfolgreichen Use Cases!

Das Wireless IoT tomorrow Event Team freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme!

 
 
Summer’s Here and the New Website is Online!

Der Sommer ist da und die neue Website ist online!

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Schnappen Sie sich ein Kaltgetränk, lehnen Sie sich zurück und erkunden Sie die neue Webseite:

modern, interaktiv und mit allen Informationen über die Wireless IoT tomorrow.


Ein frisches Design mit einem Schwerpunkt auf dem Konferenzprogramm und leicht zugänglichen Informationen - dies ist der Grundgedanke der neuen Webseite. Brandneue Aussteller- und Sponsorenprofile sind ab sofort verfügbar. Schauen Sie rein! Das Konferenzprogramm, ein interaktiver 3D-Hallenplan, Veranstaltungsinformationen, Ticketoptionen und mehr sind nur einen Klick entfernt! [Referentenprofile folgen in Kürze.]

Tauchen Sie ein und erkunden Sie die Welt des Wireless IoT!

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns oder besuchen Sie das FAQ!

Wir rocken die Wireless IoT tomorrow 2022!

 

Worum geht es bei der Wireless IoT tomorrow?

Worum geht es bei der Wireless IoT tomorrow?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on xing
Share on email

Worum geht es bei der Wireless IoT tomorrow?

Nun, das ist eine schwierige Frage! Eine Frage, auf die normalerweise eine peinliche Stille in einem Klassenzimmer folgt...

Aber hey, zum Glück habe ich ein Expertenteam, das mir den Rücken stärkt - wir haben die Antworten und einige Hintergrundinformationen für Sie. Macht euch auf was gefasst!

Kapitel I

Die Herausforderungen der letzten fünf Jahre haben eine Regel unterstrichen, die praktisch allen Unternehmern, Geschäftsleuten und Führungskräften bekannt ist: Der Schlüssel, um in diesen Zeiten des Wandels zu expandieren oder die eigene Position auf dem Markt zu halten, liegt in der Improvisation.

Die Schwierigkeiten hören nie wirklich auf und die Anpassung neuer Geschäftsstrategien ist für das Überleben unumgänglich.

Kapitel II

Die Frage ist nun: Wie?

Die Antwort: Durch intelligente Prozesse, Lösungen, Produkte, kompetente Partner... und natürlich ein wenig Zauberstaub!

Wie können die logistischen Prozesse verändert werden, um die Auswirkungen globaler Engpässe zu minimieren? Wie können wir wichtige Medikamente und Flüssigkeiten, wie Impfstoffe und Blutbeutel, überwachen? Wie können wir Ressourcen effizienter nutzen und gleichzeitig ein hohes Produktionsniveau aufrechterhalten? Wie können wir nachhaltiger arbeiten? Wie können wir das Lagerpersonal mit effektiven Technologien unterstützen? Die Fragen sind grenzenlos - Sie finden sie in allen Branchen, einschließlich Luftfahrt, Automobil, Sicherheit, Gesundheitswesen, Smart City, Einzelhandel, Gesundheitswesen, Logistik, Industrial IoT, Consumer IoT, Bauwesen... und mehr!

Erinnern Sie sich an den magischen Staub? Nun, die Magie kommt von drahtlosen IoT-Technologien!

Drahtlose IoT-Technologien können Wunder bewirken - die heute verfügbaren Verfahren und Lösungen wären vor 20 Jahren vielleicht noch magisch gewesen!

Nutzen wir also die Potenziale von heute und morgen, um Unternehmen mit dem besten Schutz für zukünftige Herausforderungen auszustatten: Intelligente, hocheffektive, schnelle, ressourcenschonende und nachhaltige Prozesse!

Aber wie machen wir das?

Nun, das hängt ganz von Ihrem Unternehmen und Ihrer Umgebung ab. Die gute Nachricht: Wir kennen einen Ort, an dem Sie alle Experten finden, die Ihnen qualifizierte Antworten, die neuesten Informationen, modernste Produkte und bewährte Lösungen bieten können...

Sie finden sie auf der Fachmesse und Konferenz Wireless IoT tomorrow in Wiesbaden, Deutschland, am 19. und 20. Oktober 2022!

Und hier sind die Schlüsseltechnologien, über die Sie mehr erfahren werden: RFID, NFC, BLE, UWB, LoRaWAN, WiFi, NB IoT, 4G/5G, Sensorik und vieles mehr!

Kapitel III

Also zurück zu der schwierigen Frage vom Anfang: Was ist Wireless IoT tomorrow? Kurz gesagt, es sind zwei Tage voller Action in einer Messehalle, mit dem Besten aus der drahtlosen IoT-Branche: Expertenteams in der Ausstellung und die neuesten Entwicklungen und Forschungen in der IoT-Welt in der Konferenz. Diese Fundgrube an Informationen und Know-how über drahtlose IoT-Technologien ist in einer Halle zu finden. Aber hey, sehen heißt glauben. Probieren Sie es selbst aus und seien Sie im Oktober live dabei!

RFID und drahtlose IoT-Technologien sind Teil unserer DNA und werden es immer sein. Lassen Sie uns heute innovativ sein, basierend auf den Technologien von morgen. Wir verbinden die Welt des drahtlosen IoT!

Wireless IoT tomorrow 2021 VIRTUAL endet mit Erfolg

Wireless IoT tomorrow 2021 VIRTUAL endet mit Erfolg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Das virtuelle Event geht nach 4 Wochen zu Ende!

Die Wireless IoT tomorrow 2021 VIRTUAL endete am 16. November mit großem Erfolg. Ab dem 20. Oktober waren 30 virtuelle Aussteller an einzigartig gestalteten virtuellen Ständen vertreten, die mit Inhalten über RFID- und drahtlose IoT-Produkte, -Lösungen, -Technologien und mehr gefüllt waren. 40 Aufzeichnungen der Expertenvorträge der Live-Veranstaltung standen zur Verfügung, und die Besucher konnten auf der virtuellen Veranstaltungsplattform direkt mit den Ausstellern in Kontakt treten.

Exklusiver Zugang zu den Vortragsaufzeichnungen

Die 40 Vortragsaufzeichnungen werden in den nächsten Wochen auf der Business-Plattform Wireless IoT Search zur Verfügung gestellt. Alle Vortragsvideos werden mit einer kostenlosen Registrierung auf der Business-Plattform zugänglich sein. Mit dieser Registrierung erhalten Sie nicht nur Zugang zu diesen Vorträgen, sondern auch zu den Online-Schwesterveranstaltungen, den "Think WIOT Days". Der kommende Think WIOT Day widmet sich dem Thema "Industrial IoT & Maintenance" und findet am 7. Dezember statt.

Wenn Sie einige Vorträge der Wireless IoT tomorrow 2021 verpasst haben, haben Sie eine weitere Chance, diese Erfahrung zu machen. HID Global, Elatec und Turck Vilant Systems werden ihre Vorträge am 7. Dezember erneut präsentieren.

Weitere Updates werden regelmäßig auf den Social-Media Kanälen des Verlags veröffentlicht.

Pläne für Wireless IoT tomorrow 2022 bereits im Gange!

Mit dem Abschluss der tomorrow 2021 VIRTUAL ist die Wireless IoT tomorrow 2021 zu einem vollständigen und erfolgreichen Ende gekommen. Doch die Messe wird weitergehen! Das Organisationsteam hat bereits mit den ersten Plänen für die Wireless IoT tomorrow 2022 begonnen - mehr Ausstellungsfläche mit einem neuen Grundriss und einem brandneuen Konferenzplan. Der Veranstaltungsort steht bereits fest - Das Veranstaltungsteam freut sich darauf, alle am 19. und 20. Oktober 2022 im RMCC in Wiesbaden wiederzusehen!

We connect the world of wireless IoT.

 

#wiottomorrow21: Das Event für IoT-Fachpublikum am 20. und 21. Oktober

#wiottomorrow21: Das Event für IoT-Fachpublikum am 20. und 21. Oktober

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Start des Live- und Digitalevents für Nutzer, Integratoren und Entwickler von RFID & Wireless IoT Technologien!

Die RFID & Wireless IoT tomorrow 2021, Europas größte Veranstaltung für Wireless IoT-Technologien, startet am 20. und 21. Oktober live im RheinMain CongressCenter Wiesbaden. Die tomorrow 2021 richtet sich an Nutzer, Integratoren und Entwickler von RFID & Wireless IoT Technologien sowie Entscheidungsträger aus den Bereichen Industrial IoT, Automotive, Logistik & Supply Chain, Gesundheitswesen, Einzelhandel, Smart City, Consumer IoT und Sicherheit. Dabei steht die Anbahnung neuer Geschäftsbeziehungen sowie die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle im Vordergrund.

#wiottomorrow21 – LIVE und DIGITAL mit der Welt des Wireless IoT vernetzen

Besucher der tomorrow 2021 haben die Möglichkeit, sich sowohl Live vor Ort als auch online mit Ausstellern zu vernetzen. Im RheinMain CongressCenter Wiesbaden präsentieren über 60 Aussteller Produkte, Lösungen und Wireless-IoT-Technologien auf der tomorrow LIVE. Auf der digitalen Eventplattform der tomorrow DIGITAL sind Aussteller ebenfalls mit Messeständen vertreten. Vorträge der Konferenz werden live aus Wiesbaden auf die Onlineplattform übertragen. Nutzer, Integratoren und Entwickler der Wireless-IoT-Technologien können sich effektiv miteinander vernetzen.

Konkrete Use Cases und Lösungen vorgestellt

Auf der tomorrow 2021 werden die neuesten Anwendungsbeispiele von RFID- und Wireless IoT Technologien wie RFID, NFC, BLE, UWB, LPWAN, RTLS, 4G/5G, Sensorik, KI, Robotik, OPC-UA und LoRaWAN vorgestellt. Ziel der RFID & Wireless IoT tomorrow ist es, Besuchern neue Möglichkeiten zu eröffnen, um Prozesse durch Digitalisierung und Automatisierung in allen Wirtschaftsbereichen zu optimieren.

tomorrow 2021 – We Connect the World of Wireless IoT!

Die tomorrow 2021 bietet Kunden, Herstellern und Partnern der Branche die Möglichkeit, sich zu vernetzen und persönliche Geschäftsbeziehungen aufzubauen und zu stärken. Sie suchen Projektpartner, Produkte, Informationen und Lösungen auf dem neuesten Stand der Technik? Der Grundstein für zukünftige Kooperationen und Partnerschaften in Sachen Wireless IoT und Digitalisierung wird auf der RFID & Wireless IoT tomorrow gelegt. Seien Sie dabei – Live oder digital und treffen Sie Ihre zukünftigen Partner.

Wir freuen uns darauf, Sie LIVE und VIRTUELL auf der tomorrow 2021 begrüßen zu dürfen! tomorrow 2021!

We connect you to the world of wireless IoT.

 

Erfolgreicher Abschluss der #wiottomorrow21

Erfolgreicher Abschluss der #wiottomorrow21

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Positives Echo zur RFID & Wireless IoT tomorrow 2021 als Präsenz- und Onlineveranstaltung!

Die RFID & Wireless IoT tomorrow 2021 LIVE in Wiesbaden mit 60 Ausstellern – zum ersten Mal seit zwei Jahren.. Gleichzeitig begann das Online-Event RFID & Wireless IoT tomorrow 2021 DIGITAL inklusive digitaler Messestände und Livestream-Übertragung aus dem RheinMain CongressCenter Wiesbaden. Zwei Tage lang wurden die neuesten Innovationen aus der Welt des Wireless IoT präsentiert, Fachvorträge gehalten und persönliche Kontakte geknüpft.. .st Die revitalisierende Wirkung der RFID & Wireless IoT tomorrow 2021 für persönliche Kontakte, die Möglichkeit zur Vorstellung neuer Produkte sowie das Hybridkonzept inklusive Livestream zur digitalen Eventplattform erzeugten ein positives Echo.

Hybrides Eventkonzept überzeugt Aussteller und Publikum

Zum ersten Mal startete die RFID & Wireless IoT tomorrow 2021 als Hybridevent. Die insgesamt 40 Vorträge wurden aus dem RMCC Wiesbaden via Livestream übertragen. Aussteller waren sowohl online an digitalen Messeständen als auch vor Ort präsent. Die Aufplanung der Veranstaltung im hybriden Format stieß sowohl bei Ausstellern und Publikum auf breiten Anklang. Die Integration der Vortragsbühne in die Messehalle kam besonders gut an. „Das Hybridkonzept ist hervorragend organisiert“, kommentiert Kati Hollstein, Kathrein Solutions„Das Gesundheitskonzept vor Ort ist professionell umgesetzt, die Vorträge sind sehr informativ. Das Hybridkonzept aus Live- und Online-Veranstaltung hat uns klar überzeugt.“

Präsenzveranstaltung der #wiottomorrow befeuert Zusammenarbeit in der WIoT-Branche

Die lang ersehnte Möglichkeit zum persönlichen Gespräch stand auf der RFID & Wireless IoT tomorrow 2021im Mittelpunkt. „Mit Menschen persönliche Kontakt zu haben birgt Unmengen mehr Möglichkeiten als ein Meeting über Zoom oder Teams“, betont Daniel Dombach, Zebra Technologies. „Um die Zusammenarbeit nach vorne zu bringen gibt es keine bessere Methode.“ Das Ergebnis: In Kooperation werden neue Produkte und Lösungen erarbeitet, die auf der RFID &Wireless IoT tomorrow 2021“Die RFID & Wireless IoT tomorrow ist für HID Global die wichtigste Veranstaltung in Europa,“ erklärt Richard Aufreiter, HID Global. „Gemeinsam mit den neuen Firmenmitgliedern OmniID und HID Textile Services können wir dieses Jahr ein erweitertes Portfolio an Lösungen präsentieren.“

Neue Produkte und Lösungen aus der Welt des RFID & Wireless IoT – LIVE!

Die Signalwirkung der RFID & Wireless IoT tomorrow 2021 als Schauplatz für neue Produkte, Kontakte und Partnerschaften wurde von den Ausstellern besonders hervorgehoben. „Die RFID & Wireless IoT tomorrow 2021 ist ideal, um persönlich die Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten neuer Produkte zu demonstrieren“, sagt Hendrik Schnabel, Turck„Turck stellt dieses Jahr neue passive UHF-Antennen aus, mit denen eine Komplettlösung aus Hardware von Turck und Software von Turck Vilant Systems.” CISC Semiconductor präsentierte den neuen RAIN Xplorer Reader Checker auf der RFID & Wireless IoT tomorrow 2021„Seit Frühling haben wir auf den Moment hingearbeitet, um den neuen RAIN Xplorer Reader Checker auf der RFID & Wireless IoT tomorrow 2021vorzustellen“, erklärt Josef Preishuber-Pflügl, CISC Semiconductor. „Diese Messe ist für uns jedes Jahr ein Meilenstein um neue Produkte zu präsentieren und setzt ganz klar ein positives Zeichen für Industrie und Besucher.“
#wiottomorrow21: Produkte, Technologie und Lösungen im Fokus

#wiottomorrow21: Produkte, Technologie und Lösungen im Fokus

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Fachausstellung bündelt Know-How der Wireless-IoT-Branche!

Die RFID & Wireless IoT tomorrow 2021ist Europas größte Veranstaltung für Wireless IoT-Technologien,. .st 60 Aussteller haben ihre Messeteilnahme bereits bestätigt. 40 Vorträge sind in das umfangreiche Konferenzprogramm integriert. Dabei stehen neueste Produkte, Technologien und Lösungen aus der Welt des Wireless IoT im Fokus.

Spezialisten, Produkte und Lösungen – alles an einem Ort!

Sei es der Technologieeinsatz zur Datenübertragung und Objektidentifikation, die Digitalisierung und Vernetzung, die Prozessautomation, die Industrie 4.0 oder künstlicher Intelligenz, Sensorik und Robotik: Bei der #wiottomorrow21 liegt der Schwerpunkt darauf, den Grundstein für neue und innovative Lösungen in diesen Bereichen zu legen. Dies beginnt mit effektiver Vernetzung. Auf der #wiottomorrow21 sind Spezialisten, Produkte und Lösungen aus der Welt des Wireless IoT an einem Ort gebündelt. Besucher können neue Geschäftsbeziehungen aufbauen, um die Entwicklung in der Technologieanwendung weiter voranzutreiben und sich optimal auf neue Herausforderungen einzustellen. Folgende Technologien stehen dabei im Mittelpunkt:
  • RFID
  • NFC
  • BLE
  • UWB
  • LPWAN
  • RTLS
  • 4G/5G
  • Sensor Technology
  • AI
  • Robotics
  • OPC UA
  • LoRaWAN

Konkrete Use Cases stehen im Mittelpunkt – LIVE und DIGITAL

Die 40 Vorträge sind ein integraler Teil des Konferenzprogramms. Sämtliche Live-Vorträge auf der #wiottomorrow21 werden aus Wiesbaden direkt auf die Online-Eventplattform der tomorrow DIGITAL übertragen. Experten mit Spezialwissen referieren über konkrete Anwendungsbeispiele von Wireless IoT-Technologien aus den folgenden Anwendungsbereichen:
  • Industrielles IoT
  • Automotive
  • Logistik und Lieferkette
  • Healthcare
  • Retail
  • Smart City
  • Consumer IoT
  • Sicherheit
  • Asset Management
Sowohl mit dem Live Event Ticket als auch mit dem Virtual Event Ticket können Besucher an allen Vorträgen teilnehmen. Wir freuen uns darauf, Sie LIVE und VIRTUELL auf der tomorrow 2021! begrüßen zu dürfen! Wir verbinden Sie mit der Welt des wireless IoT.
RFID & Wireless IoT tomorrow 2020 DIGITAL

RFID & Wireless IoT tomorrow 2020 DIGITAL

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Über 60 Aussteller zeigen mehr als 200 Produkte!

Als die Präsenzmesse RFID & Wireless IoT tomorrow 2020 am 13. Oktober abgesagt wurde, startete unmittelbar die Entwicklungsarbeit einer digitalen Messe..

Den Kopf sofort "frei bekommen", nach Vorne sehen und die neue Situation in digitale Ideen übertragen, war und ist gefordert. Das Messeteam betritt damit Neuland! Der Schwerpunkt der Entwicklungsarbeit dieser digitalen Messe liegt in der transparenten und umfassenden Einbettung von individuellen Informationen.

Digitale Ausstellung | 23.11. bis 18.12.

Inzwischen ist der Starttermin der RFID & Wireless IoT tomorrow 2020 DIGITAL kommuniziert.

Am 23. November 2020 öffnet die erste 3D RFID & Wireless IoT Messe mit einem virtuellen Messerundgang, der die Besucher an über 60 Ausstellerstände führt. Alle Stände sind individuell ausgestattet. Jeder Besucher kann sich frei in der 3D-Messehalle bewegen und bis zum 18. Dezember gezielt, rund um die Uhr, Aussteller besuchen.

Die Akkreditierung ist kostenfrei, die Registrierung wird in Kürze freigeschaltet.

Geschäftsanfragen können virtuell gestellt werden!

Hersteller von Readern, Antennen, Gateways, Transpondern, Labeln, Etikettierern und Druckern sind genauso vertreten wie Systemintegratoren, Technologieberater und Softwareentwickler. Wireless-IoT-Technologien in der digitalen Ausstellung sind: RFID, NFC, BLE, LPWAN, UWB, ORM und Sensorik.

Zur Messeausstattung gehören aktuelle Produkte und Features, Videos, die Lösungen erklären und zahlreiche Informationen rund um RFID & Wireless IoT. Anfragen an Aussteller erfolgen direkt am Messestand.

Digitale Konferenz | 23.11. bis 3.12.

Acht Fachforen – mit insgesamt fast 70 Vorträgen – finden vom 23. November bis zum 26. November, sowie vom 30. November bis zum 3. Dezember jeweils von 12:00 bis 14:00 und von 15:00 bis 17:00 CET als Live-Stream Konferenz statt. Ein Moderator führt durch das Programm und Fragen und Antworten sind live möglich. Die Agenda vom 23. November bis zum 3. Dezember 2020:

  • Montag, 23. November:Healthcare
  • Dienstag, 24. November.: Einzelhandel & Verbraucher IoT
  • Mittwoch, 25. November: Wireless IoT Technology Against Covid-19
  • Donnerstag, 26. November:Security & Smart City
  • Montag, 30. November: Wireless IoT Technology
  • Dienstag, 1. Dezember: Automotive
  • Mittwoch, 2. Dezember:Industrial IoT
  • Donnerstag, 3. Dezember: Logistics & Supply Chain

Hier geht es zum aktuellen Konferenzprogramm.

Wir freuen uns darauf, Sie auf der RFID & Wireless IoT tomorrow 2020 DIGITAL vom 23. November bis zum 18. Dezember begrüßen zu dürfen!rd to December 18.!

Deutsch